GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Unterrichtsmaterial zu Datenschutz und Steuern

Böckler Schule News hat neue Unterrichtseinheiten zu den Themen Datenschutz im Job und Steuern veröffentlicht. Damit können Fragen diskutiert werden wie: Wie viel Überwachung am Arbeitsplatz ist erlaubt? Und: Ist das Steuersystem gerecht?

17.11.2017

Ob wir im Internet surfen oder mit Kundenkarte einkaufen – wir kommen kaum dagegen an, persönliche Daten preiszugeben. Auch am Arbeitsplatz sieht es oft nicht anders aus. Beschäftigte hinterlassen viele Datenspuren. Kann man diese auch nutzen, um Beschäftige zu überwachen? Technisch ist schon vieles möglich. Zum Beispiel können die Telefon- und Internetbenutzung überprüft und per GPS der Dienstwagen geortet werden. Mit dieser Unterrichtseinheit diskutieren Schülerinnen und Schüler, ob eine Überwachung im Job erlaubt ist und ob die Datenschutzgesetze ausreichen.

Wir alle zahlen Steuern. Auch Jugendliche sind als Konsumentinnen und Konsumenten von der Zahlung indirekter Steuern betroffen. Außerdem nehmen sie in Familie und Öffentlichkeit die Diskussion um Steuergerechtigkeit wahr. Mit dieser Unterrichtseinheit lernen und bewerten Schülerinnen und Schüler Grundsätze der Steuerpolitik: Was sind Steuern? Welche Steuerarten gibt es? Wer zahlt wie viel Steuern? Ist das Steuersystem gerecht?

Zurück