GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Pädagogische Ansätze für die Kita

09.06.2017

In der aus Italien stammenden Reggio-Pädagogik wird die Erziehung von Kindern unter anderem als Aufgabe der gesamten Stadt gesehen. "Pädagogische Ansätze für die Kita" verdeutlicht die Grundlagen dieses Ansatzes am Beispiel ausgewählter Kitas.

Die Reggio-Pädagogik betrachtet das Kind als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft und Konstrukteur seiner eigenen Entwicklung: Mit Neugierde, Forschergeist und Abenteuerlust verfolgen Kinder den Ausbau ihrer Kompetenzen und wissen selbst am besten, was sie brauchen. In diesem energiereichen und eigenständigen Aneignen der Welt werden Erzieherinnen und Erzieher als Begleiter gesehen, die eine positive Atmosphäre schaffen, ganzheitlich und einfühlsam beobachten, zuhören und entwicklungsfördernde Ressourcen zur Verfügung stellen. Der Band "Pädagogische Ansätze für die Kita" geht auf die Grundlagen des Reggio-Ansatzes ein und verdeutlicht die Arbeit am Beispiel ausgewählter Kitas.

Tassilo Knauf, "Pädagogische Ansätze für die Kita", Cornelsen, 2017, ISBN: 978-3-589-24781-3, Preis: 14,99 Euro.

Zurück