GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

ARD-alpha: Themennacht Integration mit Filmen von Paul Schwarz

Es gibt viele positive Beispiele gelungener Integration in Deutschland. Der Bildungsjournalist Paul Schwarz zeigt sie in seinen Filmen, die in der Nacht zum 12. Dezember 2015 bei der Themennacht Integration von ARD-alpha zu sehen sind.

24.11.2015

Schulische Bildung und berufliche Qualifikation sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration und Partizipation in der Gesellschaft. Die Themennacht Integration von ARD-alpha zeigt in Filmen des Bildungsjournalisten und Filmemachers Paul Schwarz, wie Integration gelingt. Die Beiträge sind am 12. Dezember 2015 von 0.55 Uhr bis 5.15 Uhr zu sehen. 

Schwarz dokumentierte zum Beispiel Integrationskurse in Berlin und Leipzig, wo neben der deutschen Sprache auch Grundkenntnisse über die Rechtsordnung, Kultur und Geschichte vermittelt werden. Er filmte, wie Studierende der Universität Köln in Schulen gehen und am Nachmittag Migrantenkindern Deutsch beibringen. Das Filmteam begleitete islamische Mütter und ihre Kinder in Deutschkurse, die in Kitas und Grundschulen stattfinden. Ein weiterer Film illustriert, was aus früheren Gastarbeitern wurde, die heute alt und pflegebedürftig sind.

Zurück