GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

#GEWTAG21Anja Bensinger-Stolze neue Leiterin des Organisationsbereichs Schule

Anja Bensinger-Stolze leitet künftig den Organisationsbereich Schule der GEW. Die Hamburgerin setzte sich gegen ihre Konkurrentin Ilka Hoffmann durch. Hoffmann stand diesem Bereich acht Jahre lang vor.

10.06.2021

Anja Bensinger-Stolze, die von 2013 bis zum Mai 2021 Vorsitzende der GEW Hamburg war, betonte in ihrer Rede ebenso wie ihre Vorgängerin im Amt, Ilka Hoffmann, die Bedeutung der Inklusion für die Bildungspolitik. „Wir brauchen ein gemeinsames Vorgehen bei schulischer Inklusion“, sagte die 57-Jährige. Dazu müssten alle Akteure – von den Bundesfachgruppen über die Ausschüsse bis zu den Landesverbänden – in Debatten und Entscheidungen mit einbezogen werden. Gegenüber der Kultusministerkonferenz (KMK), die, wie sich in der Coronapandemie gezeigt habe, Entscheidungen im Hinterzimmer ohne Beteiligung der Landesparlamente treffe, brauche es eine starke Lobby, „denn dort werden die Weichen für die Schulpolitik in allen 16 Bundesländern gestellt.“

Anja Bensinger-Stolze wurde auf dem 29. Gewerkschaftstag der GEW in Leipzig im zweiten Wahlgang mit 55,5 Prozent der Stimmen gewählt.