GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Frauenpolitik

Starke Frauen gestalten die GEW-Politik, und die GEW stärkt Frauen, für ihre Interessen einzustehen. GEW-Frauenpolitik bezieht Stellung zu gleichstellungsrelevanten Themen und ist an aktuellen Entwicklungen nah dran.

Frauen- und Gleichstellungspolitik der GEW auf Bundesebene bedeutet: ehrenamtlich und hauptamtlich die Interessen aller Frauen zu vertreten, diese durchzusetzen und sich für Geschlechtergerechtigkeit und Gleichstellung von Frauen und Männern zu engagieren – nach innen und außen. Als Bildungsgewerkschaft gehen wir gegen Benachteiligungen im Bildungswesen vor und entwickeln unser Bildungssystem geschlechtersensibel und gleichstellungsorientiert weiter. Ab der Kita engagieren wir uns für Gleichberechtigung. Wir kämpfen für gleiche Bildungschancen für Mädchen und Jungen!

Aktuelles