GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Sechste Verhandlungsrunde zur Lehrkräfte-Entgeltordnung

Die GEW hat sich am 22. und 23. Januar zu einer weiteren Verhandlungsrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder getroffen. Dabei übergab sie ein Forderungspaket, das auf der Grundlage der vorangegangen Verhandlungen entwickelt wurde.

23.01.2015

Gestern und heute haben sich die Verhandlungsgruppen der GEW und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) zum sechsten Mal getroffen, um über eine tarifliche Entgeltordnung für angestellte Lehrkräfte zu verhandeln.

Die TdL hat das Forderungspaket der GEW entgegengenommen, das auf der Grundlage der vorangegangen Verhandlungstermine und der von der TdL überreichten Regelungsvorschläge entwickelt wurde. Die TdL wird dieses Paket bewerten und die daraus entstehenden Kosten berechnen. Die nächste Verhandlungsrunde ist am 3./4. Februar. Nähere Informationen zu dem Forderungspaket erfolgen Anfang nächster Woche im Tarifinfo und auf der GEW-Homepage.

Zurück