GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

„Qualitätsversprechen einlösen“

Eine Initiative der freien Träger und Gewerkschaften für Qualität in der Kindertagesbetreuung

Der aktuelle Referentenentwurf zum Gute-Kita-Gesetz lässt an vielen Stellen Fragen offen. Es bleibt unklar, wie die Verbesserung der Qualität dauerhaft gesichert werden soll. Gemeinsam mit den Trägern der freien Wohlfahrtspflege und ver.di veranstaltet die GEW einen Dialog-Workshop zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und für ein besseres Gute-Kita-Gesetz. Eingeladen sind Praktikerinnen und Praktiker, Trägervertreterinnen und -vertreter, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, Vertreterinnen und Vertreter der Landes- und Bundesministerien sowie Bundestagsabgeordnete. 

Programm:

10:30  – 11:00 Uhr Anmeldung und Stehkaffee

11:00  – 11:15 Uhr Begrüßung und Eröffnung: Frank Jansen/ KTK-Bundesverband

11:15  – 11:45 Uhr Impuls I: Die aktuelle Situation der Kindertagesbetreuung in Deutschland: Kathrin Bock-Famulla/Bertelsmann Stiftung

11:45 – 12:00 Uhr Impuls II: Sondervermögen versus Umsatzsteueranteile: Prof. Dr. Joachim Wieland/Deutsche Universität für    Verwaltungswissenschaft (angefragt)

12:00  – 12:30 Uhr Diskussion im Plenum

12:30  – 13:30 Uhr Mittagsimbiss

13:30 – 14:00 Uhr Ein „Gute-Kita-Gesetz“ aus Sicht der Veranstalter:
I: Maßnahmen und Handlungsbedarf:  Elke Alsago/ver.di und Birte Radmacher/GEW
II: Mittel und Wege:  Niels Espenhorst/Paritätischer Gesamtverband und Sabine Urban/DRK

14:00 – 15:00 Uhr: Stellungnahmen der Bundestagsfraktionen angefragt: Marcus Weinberg (CDU/CSU), Sönke Rix (SPD), Matthias Seestern-Pauly (FDP), Norbert Müller (Die Linke), Annalena Baerbock(Bündnis90/Die Grünen)

15:00 – 15:45 Uhr Erwartungen an das „Gute-Kita-Gesetz“: Statements aus dem Plenum

15:45  – 16:00 Uhr Wie geht´s weiter? Tagesresümee und Ausblick: Dr. Carsten Schlepper/Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder (BETA)

Termin
26.09.2018, 11:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus - Kirchsaal
Ziegelstraße 30
10117 Berlin
Teilnahmebeitrag
Kostenfrei
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner

Veranstalter:

  • AWO-Bundesverband
  • Deutscher Caritasverband/KTK-Bundesverband
  • Deutsches Rotes Kreuz Bundesverband 
  • Diakonie Deutschland/BETA
  • GEW Hauptvorstand 
  • Der Paritätische Gesamtverband
  • ver.di Bundesvorstand
  • Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.