GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

GEW-Jahrestagung Internationales

Internationale Zusammenarbeit stärken

Die internationale Zusammenarbeit in der Bildungsinternationale (BI), im Europäischen Gewerkschaftskomitee für Bildung und Wissenschaft (EGBW) und mit anderen Bildungsgewerkschaften ist ein wichtiges Feld unseres GEWerkschaftlichen Engagements.

Wir wollen wir uns über die aktuellen Kampagnen der Bildungsinternationale (BI) zu den Themen Klimabildung, globale Impfgerechtigkeit und Bildungsfinanzierung und die Beteiligung der GEW austauschen.

Ein weiterer Fokus der diesjährigen Tagung liegt auf dem Thema gewerkschaftlicher „Entwicklungszusammenarbeit“.

  • Wie können wir dazu beitragen, Bildungsgewerkschaften beim Organisationsaufbau zu unterstützen?
  • Welche Erfahrungen gibt es dazu bereits in der GEW, im DGB und international?
  • Was sind gute Ansätze, die Impulse für unsere Arbeit geben können?
     

Die ehrenamtlich Aktiven in der GEW sind herzlich eingeladen, dazu ihre Erfahrungen einzubringen und Initiativen im Rahmen des Open Space Formats vorzustellen. Interessensbekundungen können bis 10. Januar 2022 an carmen.ludwig(at)gew(dot)de gesendet werden.

Zielgruppe sind haupt- und ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen, die sich für die GEW international engagieren.

Der Zugangslink zur Videokonferenz wird nach Ablauf der Anmeldefrist (24.1.2022) verschickt.

Beginn
04.02.2022, 15:30 Uhr
Ende
05.02.2022, 15:30 Uhr
Veranstaltungsort


Online
Anmeldeschluss
24.01.2022
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Carmen Ludwig
Referentin Internationales
Reifenberger Straße 21
60489 Frankfurt am Main
069/78973-329