GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

"Gesellschaft verändern - Teilhabe im Alter!"

Seniorinnen- und seniorenpolitische Fachtagung der GEW

Im Siebten Altenbericht der Bundesregierung wird die gesellschaftliche Teilhabe von Älteren als Leitbild genannt. Dieses bildet den roten Faden der seniorinnen- und seniorenpolitischen Fachtagung der GEW.

Parteien und Gewerkschaften, Seniorinnen- und Seniorenarbeit, in der Nachbarschaft oder Geflüchtete unterstützen – es gibt für ältere Menschen viele Möglichkeiten, sich gesellschaftspolitisch einzubringen. Doch wie ist es eigentlich um ebendieses ‘Mitmachen’ älterer Menschen bestellt? Mit den Facetten des Leitbilds zur gesellschaftlichen Teilhabe Älterer wollen wir uns auf der seniorinnen- und seniorenpolitischen Fachtagung der GEW 2019 auseinandersetzen: Wie sieht es mit Teilhabechancen für seniorinnen und Senioren aus? Welche Rolle spielen die Kommunen, wenn es um die Forderung nach gesellschaftlicher Teilhabe älterer Menschen geht? Was soll getan werden, damit ältere Menschen in Sachen Digitalisierung nicht ‘abgehängt’ werden?

All dies Fragen rund um die Themen „Gesellschaft mitgestalten – Teilhabe im Alter!“ wollen wir bei der zweitägigen seniorinnen- und seniorenpolitischen Fachtagung der GEW bearbeiten.

Beginn
14.05.2019
Ende
15.05.2019
Veranstaltungsort


Berlin-Köpenick
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner