GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Preisverleihung „Das politische Buch“

Livestream mit Onlinediskussion

Der Rechtsextremismusforscher Matthias Quent erhält den diesjährigen Preis der Friedrich-Ebert-Stiftung für sein Buch „Deutschland rechts außen. Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können“.

Die Festrede hält Saskia Esken, Vorsitzende der SPD. Im Anschluss folgt eine Diskussion mit ihr und Matthias Quent darüber, wie wir unsere Demokratie und unsere offene Gesellschaft stark machen können.

Die Preisverleihung kann im Livestream auf der FES-Homepage verfolgt werden. Fragen sind über die Chatfunktion möglich. 

Termin
17.09.2020, 18:00 Uhr
Veranstaltungsort


Kalendereintrag herunterladen (ICS)