GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Polnisch-deutsche Sommerakademie in Rewal /Polen

Eine engagierte Gruppe von deutschen und polnischen Lehrerinnen – viele aus der Gewerkschaftsbewegung - bietet an der Ostsee in Rewal (Polen) Ende Juli eine deutsch-polnische Sprachakademie an. Wir möchten – wie schon früher bei der Masuren-Akademie der GEW - in kleinen Gruppen die jeweils andere Sprache in kleinen Kursen mit hoch qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern kennen lernen, gesellschaftliche Themen von gemeinsamem Interesse besprechen, Werkstätten und Kulturabende anbieten. Es wird auf jeweils zwei Niveaustufen und in Tandems gelernt. Die Teilnehmer kommen je zur Hälfte aus beiden Ländern, die Teilnehmerzahl ist auf ca. 30 Personen begrenzt.

Außerdem kann man in Rewal die Ostsee genießen beim Schwimmen und langen Spaziergängen am endlosen weißen Strand und in den Geschäften und Bars seine neu erworbenen Polnischkenntnisse gleich anwenden.

Nähere Informationen gibt es bei Hilla Metzner (Tel. 030 / 393 164 8) und Silke Lühmann.

Dieses Projekt wird gefördert durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Beginn
18.07.2018
Ende
28.07.2018
Veranstaltungsort
Osrodek Komoran

Rewal
Teilnahmebeitrag
Doppelzimmer: 600 Euro (begrenzte Zahl Einzelzimmer: 690 Euro), inkl. Vollverpflegung und Sprachkurse
Anmeldeschluss
01.05.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner