Sie sind hier:

Gute Kitas brauchen genügend gutes Personal - Erzieher*innen dringend gesucht!

Eine Veranstaltung im Rahmen der didacta 2017

Ein kindgerechtes Betreuungsverhältnis ist Voraussetzung für eine gute Kita-Qualität. Nach den Empfehlungen der Bertelsmann Stiftung sollte sich eine Fachkraft um höchstens 3 unter Dreijährige oder 7,5 Kindergartenkinder kümmern. Der Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme der Stiftung beschrieb im Sommer 2016, dass zwar bundesweit der Trend positiv, doch in den meisten Bundesländern die Personalschlüssel noch immer weit entfernt von diesem Wert seien. Die besten Personalschlüssel hat derzeit Baden-Württemberg – aber auch hier ist der Fachkräftemangel zu spüren. Was passiert, wenn nicht mehr genügend gute Fachkräfte zur Verfügung stehen?

Podium:

  • Kathrin Bock-Famulla, Bertelsmann Stiftung;
  • Wassilios E. Fthenakis, Didacta Verband der Bildungswirtschaft
  • Norbert Hocke, GEW Hauptvorstand
  • Christel Ulmer-Walz, KITA-Bündnis Baden-Württemberg


Termin
17.02.2017, 15:00 - 15:45 Uhr
Veranstaltungsort
didacta Stuttgart - Forum didacta aktuell, Halle 5, Stand 5D32
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Routenplaner