Zum Inhalt springen

DEMOKRATISCH - KOMPETENT - STREITBAR

Bundesweites Vernetzungstreffen für Mitglieder in Betriebs- und Personalräten der Kinder- und Jugendhilfe

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) lädt ein zum ersten Vernetzungstreffen gewerkschaftlicher Betriebs- und Personalräte aus den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe und Sozialarbeit.

Die Betriebs- und Personalräte sind die gewählten Interessenvertretungen der Beschäftigten und wichtige Kooperationspartner der GEW, denn Mitbestimmung und Partizipation sind die Grundlagen unserer demokratischen Gesellschaft und gewerkschaftlichen Handelns. Aktive Betriebs- und Personalräte können die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten spürbar verbessern.

Als GEW wollen wir Euch Möglichkeiten der Vernetzung geben sowie Informationen, Qualifizierungsangebote, Materialien und Unterstützung der Arbeit vor Ort anbieten.

Ein erster Schritt zu einer nachhaltigen Vernetzung ist mit der Kick-Off Veranstaltung am 28. Mai 2024 gemacht. Ein zweiter Schritt wird die erstmalig stattfindende Vernetzungstagung für Mitglieder in Betriebs- und Personalräten aus dem Feld der Kinder- und Jugendhilfe und Sozialarbeit im Januar 2025 sein. Hier wollen wir den Dialog starten, das Kennenlernen und die Diskussion in Fachforen begleiten. Diese Vernetzungsidee entstand im Rahmen der Arbeit des Bundesfachgruppenausschusses Sozialpädagogische Berufe der GEW.

Wir werden in die Geschichte der Betriebs- und Personalräte eintauchen und Euch das Konzept der Fachtagung im kommenden Jahr vorstellen. Gerne nehmen wir dann im Austausch weitere Ideen und Anregungen auf.

Wir freuen uns über Eure Anmeldungen!

Den Einwahllink versenden wir rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Mit kollegialen Grüßen

OB Jugendhilfe und Sozialarbeit GEW Hauptvorstand

Bundesfachgruppenausschuss Sozialpädagogische Berufe der GEW

 

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
Online via ZOOM
Teilnahmebeitrag
kostenfrei
Anmeldeschluss
28.05.2024
Referent_in
Birte Radmacher
Referentin im OB Jugendhilfe und Sozialarbeit
Adresse Reifenberger Straße 21
60489 Frankfurt am Main
Telefon:  069/78973-310