Sie sind hier:

Bundesweites Treffen lesbischer Lehrerinnen

Eingeladen sind alle lesbischen, queeren Lehrerinnen, Sozialpädagoginnen und Erzieherinnen aller Hautfarben und jeden Alters, die im schulischen Kontext arbeiten, unabhängig davon, ob sie sich im Beruf, in der Ausbildung oder im Ruhestand befinden. 

Im geschützten Rahmen können wir uns in Workshops und persönlichen Gesprächen über schulische Erfahrungen (auch Ängste, persönliches Coming-out) austauschen, die eigene Lebens- und Arbeitssituation reflektieren und Kraft für den stressigen Schulalltag sammeln. Unterschiedliche schulpolitische Themen sollen beraten werden.

Es gibt Workshops unter anderem zum Coming out als lesbische Lehrerin,  Trans als Thema für die Schule  und Diversity in der Praxis.

Beginn
25.05.2017, 17:00 Uhr
Ende
28.05.2017, 14:30 Uhr
Veranstaltungsort
Akademie Waldschlösschen

37130 Reinhausen bei Göttingen
Teilnahmebeitrag
215 Euro (Ermäßigung auf 105 Euro für Teilnehmerinnen mit geringem Einkommen nach Absprache)
Kalendereintrag herunterladen (ICS) Anmelden
Routenplaner