Sie sind hier:

Recht

Schulsozialarbeit ist nach Auffassung der GEW ein Angebot der Jugendhilfe in der Schule. Auf gesetzlicher Ebene sind somit das Jugendhilfe- und das Schulrecht tangiert. Ausgehend vom Kinder- und Jugendhilfegesetz haben die Länder die Schulsozialarbeit jedoch unterschiedlich geregelt.

Alle Nachrichten

Nicht ohne deine Daten

19.09.2016

In Sachsen-Anhalt können Schüler nicht mehr die Hilfe der Schulsozialarbeit in Anspruch nehmen, wenn ihre Eltern nicht vorher einen Fragebogen mit persönlichen Daten ausgefüllt haben. EU-Vorgaben haben zu der bundesweit einmaligen Situation geführt.

Weiterlesen

Bundesarbeitsgericht: Sozialarbeiter zu niedrig eingruppiert

29.08.2013

Mit seinem Urteil vom 21. August 2013 (4 AZR 933/11) hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) die Position der Gewerkschaften im seit Jahren währenden Streit um die richtige Eingruppierung von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern mit Garantenstellung...

Weiterlesen

Schulsozialarbeit und die Kooperation von Jugendhilfe und Schule im...

16.07.2012

Schulsozialarbeit ist nach Auffassung der GEW ein Angebot der Jugendhilfe in der Schule. Auf gesetzlicher Ebene sind zwei Rechtsgebiete tangiert: das Jugendhilferecht und das Schulrecht. Ausgehend vom Kinder- und Jugendhilfegesetz, haben die Länder...

Weiterlesen