GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

GEW-Vorsitzende Tepe spricht am „Tag der Arbeit“ in Hannover

Bildungsgewerkschaft zum 1. Mai 2018 „Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“

12.04.2018

Hannover/Erlangen/Frankfurt am Main – Unter dem Motto „Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“ rufen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Mitgliedsgewerkschaften auf, an den Kundgebungen und Demonstrationen zum 1. Mai 2018, dem „Tag der Arbeit“, teilzunehmen.

Marlis Tepe, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), spricht während der 1. Mai-Feier in Hannover auf dem Trammplatz. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr.

Daniel Merbitz, GEW-Vorstandsmitglied für Tarif- und Beamtenpolitik, wird am „Tag der Arbeit“ in Erlangen ab 11 Uhr auf dem Neustädter Kirchenplatz sprechen.

Info: Alle Infos rund um den „Tag der Arbeit“ finden Sie auf der Website des DGB unter: http://www.dgb.de/erstermai2018.

Zurück