GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

GEW-Gewinnspiel – mitmachen und gewinnen!

Für eine gerechte Bezahlung in Tageseinrichtungen für Kinder in freier Trägerschaft

Die Beschäftigten in Kindertagesstätten haben Anspruch auf eine gerechte Bezahlung. Viele Arbeitgeber verweigern ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Lohn, der ihnen für ihre qualitative hochwertige Arbeit und ihre Verantwortung zusteht. Die GEW fordert gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Unabhängig von der Trägerschaft der Ein- richtung muss gewährleistet sein, dass die Bezahlung auf tariflichem Niveau erfolgt. Die GEW fordert die Landesparlamente, Ministerien und die Verwaltungen auf, einen gemeinsamen, rechtsverbindlichen Rahmen für die Einhaltung tariflicher Standards bei allen Trägern von Tageseinrichtungen für Kinder zu vereinbaren und durchzusetzen.

Die Gewerkschaften verhandeln in regelmäßigen Abständen über die Eingruppierung und die Gehälter der Beschäftigten bei Bund, Ländern und Kommunen. Um wieviel Prozent ist das Einkommen einer Erzieherin bei öffentlichen Trägern in den letzten fünf Jahren gestiegen?

Gewinnspiel beendet

Der Einsendeschluss des Gewinnspiels ist bereits überschritten. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in Kürze bekanntgegeben!