Sie sind hier:

Globale Bildungskampagne

Fast sechzig Millionen Kinder weltweit gehen nicht zur Schule. "Bildung für alle" ist daher das Ziel der Globalen Bildungskampagne, die von Gewerkschaften, Entwicklungs- und Kinderrechtsorganisationen ins Leben gerufen wurde. Die GEW ist aktives Mitglied der Kampagne.

Aktuelles

Alle Nachrichten

Weltklasse!-Aktion vor dem Reichstag

27.04.2017

Kühles Aprilwetter konnte die Klasse 5 A und eine Gruppe geflüchteter Kinder der Berliner Grundschule am Insulaner nicht davon abhalten, am 25. April vor dem Reichstag für das Recht auf Bildung für alle Kinder weltweit einzutreten.

Weiterlesen

GBK fordert mehr Mittel für Bildung in humanitärer Hilfe

29.03.2017

Rund 75 Millionen Kinder weltweit können wegen Krisen und Konflikten nicht zur Schule gehen. Die Globale Bildungskampagne (GBK) appelliert an die Bundesregierung, im Bereich humanitäre Hilfe mehr Geld für Bildung bereitzustellen.

Weiterlesen

"Weltklasse! Bildung darf nicht warten" auf der didacta

23.02.2017

"Wie viel Prozent der Geflüchteten sind Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter?" Antworten auf Fragen wie diese gab es auf der didacta in Stuttgart am GEW-Stand von der Globalen Bildungskampagne.

Weiterlesen

Neue "Weltklasse!"-Aktion: Bildung in Krisen und Konflikten

09.02.2017

Krieg oder Naturkatastrophen machen den Schulbesuch für Kinder und Jugendliche oft unmöglich. In der humanitären Hilfe wird Bildung jedoch vernachlässigt. Darauf macht die am 24. April startende Aktion der Globalen Bildungskampagne aufmerksam.

Weiterlesen

Hintergrund

Hintergrund

Warum eine Globale Bildungskampagne?

Mehr als 57 Millionen Kinder gehen nicht zur Schule. Rund 770 Millionen Menschen sind Analphabeten, davon fast zwei Drittel Frauen. Die Global Campaign for Education macht weltweit Druck, damit alle Menschen Zugang zu Bildung erhalten.

 

Weiterlesen

Größte Unterrichtsstunde der Welt

8,8 Millionen Schülerinnen und Schüler rund um den Globus haben am 23. April 2008 bei der größten Unterrichtsstunde der Welt mitgemacht. In Deutschland waren über 200 Schulen beteiligt. Vor dem Reichstag fand eine öffentliche Schulstunde statt, an...

Weiterlesen

Wer steht hinter der Globalen Bildungskampagne?

Die Global Campaign for Education ist ein internationales Bündnis aus Gewerkschaften, Kinderrechts- und Entwicklungsorganisationen. Sie ist in fast hundert Ländern engagiert. Die GEW arbeitet aktiv im deutschen Bündnis der Bildungskampagne mit.

Weiterlesen
Zur Kampagnenseite