Sie sind hier:

Alle Nachrichten aus dem Bereich Internationales

"Weltklasse! Bildung darf nicht warten" auf der didacta

23.02.2017

"Wie viel Prozent der Geflüchteten sind Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter?" Antworten auf Fragen wie diese gab es auf der didacta in Stuttgart am GEW-Stand von der Globalen Bildungskampagne.

Weiterlesen

Als ADLK vier Jahre an der Deutschen Schule Guatemala

20.02.2017

Trotz allgegenwärtiger Sicherheitsvorkehrungen und häufiger Erdbeben hat Maike Süberkrüb in Guatemala als Auslandsdienstlehrkraft und Fachleiterin DFU die bisher besten Schuljahre ihres Lebens verbracht – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

„Wie kann man freiwillig in so ein Land gehen?“

20.02.2017

Über fünf Jahre hat Christine Reinholtz in Saudi-Arabien gelebt. Ihre Arbeit an der Deutschen Schule Riad als Ortslehrkraft für Mathematik, Physik und Kunst hat sie nach einem Jahr beendet – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

Kritik am Nationalen Aktionsplan für Menschenrechte

14.02.2017

Unternehmen sollen künftig sicherstellen, dass ihre Zulieferer im Ausland Menschenrechte achten und Kinderarbeit ächten. Einen entsprechenden Nationalen Aktionsplan (NAP) hat die Bundesregierung Ende 2016 verabschiedet.

Weiterlesen

Tepe trifft Uruguays Präsidenten Vázquez

14.02.2017

Die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe hat sich mit dem Präsidenten Uruguays, Tabaré Ramón Vázquez Rosas, in Berlin getroffen. Themen des Gesprächs waren unter anderem die zunehmende Privatisierung des Bildungssystems.

Weiterlesen

Neustart nach der Diktatur

14.02.2017

Peru liegt mit einem landesweiten Anteil von 5,2 Prozent gewerkschaftlich organisierter Arbeitskräfte auf dem letzten Platz in Lateinamerika. Präsident Alberto Fujimori hatte die Gewerkschaften fast zerschlagen, der Wiederaufbau braucht Zeit.

Weiterlesen

Neue "Weltklasse!"-Aktion: Bildung in Krisen und Konflikten

09.02.2017

Krieg oder Naturkatastrophen machen den Schulbesuch für Kinder und Jugendliche oft unmöglich. In der humanitären Hilfe wird Bildung jedoch vernachlässigt. Darauf macht die am 24. April startende Aktion der Globalen Bildungskampagne aufmerksam.

Weiterlesen

Gerichtsverhandlung in Ankara: Protokoll eines Prozesses

07.02.2017

Auf Einladung der türkischen Bildungsgewerkschaft EĞITIM SEN nahmen Cetin Mogultay und Philipp Einfalt für die GEW als Prozessbeobachter an einer Gerichtsverhandlung gegen mutmaßliche IS Terroristen in Ankara teil. Das Protokoll eines Prozesstages.

Weiterlesen

E&W 2/2017: Mehr Zeit für Bildung

06.02.2017

Bei der Bildung wird zunehmend aufs Tempo gedrückt: Schulen und Hochschulen organisieren den Lernbetrieb als Wettrennen um knapp gehaltene gute Noten und Credit Points. Diese Art von Bildung bleibe jedoch kaum haften, kritisieren Experten.

Weiterlesen

Vier Jahre an der Deutschen Schule Caracas

28.01.2017

Trotz Warnungen vor hoher Kriminalität entschied Andreas Geiseler sich für Venezuela. Als Bundesprogrammlehrkraft war er von 2007 bis 2011 an der Deutschen Schule Caracas – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen
https://www.flickr.com/photos/frans16611/2835671970/in/photolist-5jzyu3-7U72ZG-6pkpRk-ehUmwY-88yxdW-5FhRYc-bNGCVZ-4tRN6F-4N9ZsR-6ppxGN-noc6A-fDU12y-4AFrLP-5Z7T69-abtSdC-87P4oi-abr1xp-S3rjz-8fnrxU-8b7eGs-hKqPs-6V6xC5-4wTVnQ-6q6AmB-nurdrH-6pkpMM-2ZhtqH-abr2MK-4KE927-4wPM9H-6WYmRh-qSnEp6-5P71Qp-52yGjP-phdtDX-4KzRax-fnG6eN-AvykSb-4wPMdg-4wPMcx-Jj98i9-9pS4R5-S1qBd-2jofQB-7QKzMu-2jsJr5-2jofTx-8Npzcp-adCJmy-9RPiyS

https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus: Erinnern, um zu lernen!

27.01.2017

Nationalistisches Denken wird stärker, der Rechtspopulismus erstarkt. GEW-Vorsitzende Marlis Tepe mahnt daher am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, die Erinnerung an die NS-Verbrechen wach zu halten und daraus zu lernen.

Weiterlesen

"Educação Publica, Democracia, Resistência "

26.01.2017

Das Erbe Paulo Freires bestimmte Mitte Januar in Brasilia als Leitlinie den 33. Kongress der Confederação Nacional dos Trabalhadores em Educação (CNTE), dem Zusammenschluss von 400 brasilianischen Bildungsgewerkschaften.

Weiterlesen