Sie sind hier:

Integrationskurse

Integrationskurse stellen ein wichtiges staatlich gefördertes Sprach- und Orientierungsangebot für nach Deutschland Zugewanderte dar. Sie tragen maßgeblich zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration bei. Gute und angemessene Lehr- und Lernbedingungen sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Kursteilnahme - das gilt sowohl für Teilnehmende als auch für Lehrende!

15.000 Lehrkräfte geben Integrationskurse

06.10.2016

Rund 15.000 Lehrkräfte unterrichten nach Angaben der Bundesregierung in Integrationskursen. Laut dpa haben bis August 2016 etwa 200.000 Menschen an diesen teilgenommen. Die Zahl der Kurse sei gegenüber dem Vorjahr um 70 Prozent gestiegen.

Weiterlesen

Ziel: Festanstellung

14.09.2016

Mit dem Integrationsgesetz verpflichtet die Bundesregierung Zugewanderte zur Teilnahme an einem Integrationskurs. Nun ist sie gezwungen, Plätze und qualifizierte Lehrende bereitzustellen. Diese sollten nach Ansicht der GEW festangestellt werden.

Weiterlesen

Mehr Geld für Integrationskurslehrkräfte - oder doch nicht?

07.09.2016

Freiberufliche Lehrkräfte, die in Integrationskursen Deutsch unterrichten, sollen mehr Geld bekommen. Die Honorarsätze steigen von 23 auf 35 Euro pro Unterrichtseinheit. Doch es gibt ein Schlupfloch, die Erhöhung zu umgehen.

Weiterlesen

Mindesthonorare für Integrationslehrkräfte steigen

08.07.2016

Honorarlehrkräfte für Integrationskurse bekommen mehr Geld. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums werden die Honorarsätze von 23 auf 35 Euro je Unterrichtseinheit angehoben. Für die GEW ist damit nur die unterste Haltelinie markiert.

Weiterlesen

35 Euro für Integrationskurslehrkräfte

04.07.2016

Der Kostenerstattungssatz der Integrationskurse soll auf vier Euro pro TeilnehmerIn erhöht werden. Das soll zu einer Mindestvergütung der Lehrkräfte von 35 Euro führen. Die GEW fordert eine Vergütung, die sich am TvöD 11 orientiert.

Weiterlesen

Bundesregierung kann Fragen zu Integrationskursen nicht beantworten

03.06.2016

Trotz der steigenden Zahl an Integrationskuren für Geflüchtete und dem wachsenden Bedarf an Lehrkräften muss die Bundesregierung weiter mangelnde Kenntnisse zur Planung einräumen.

Weiterlesen