Sie sind hier:

Gesellschaftspolitik

Die GEW versteht sich nicht nur als bildungspolitischer Akteur sondern bringt sich auch in andere gesellschaftspolitische Felder ein; sei es die Arbeits-, Sozial-, Integrations- oder Europapolitik.

Der Staat gegen Fritz Bauer

02.10.2015

Der hessische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer will die Vergangenheit nicht ruhen lassen. Er sucht nach den Verantwortlichen des Holocaust und sammelt Beweise für die Gräueltaten in den Konzentrationslagern. Von den Ermittlungsbehörden wird seine...

Weiterlesen

Integration von Flüchtlingsfamilien mit Priorität behandeln

24.09.2015

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) fordert eine vorrangige Behandlung von Flüchtlingsfamilien. Für jedes Kind müsse so schnell wie möglich in kindgemäßer Alltag mit Betreuung und Schulunterricht organisiert werden. Jedes dritte Kind...

Weiterlesen

Erziehungsalarm: Weckruf für Eltern und Bildungsverantwortliche

26.08.2015

Noch nie wurden Kinder so sehr beschirmt, behütet, bespaßt und gefördert wie heute. Und noch nie wurden sie so sehr mit sich selbst und ihrer Entwicklung alleine gelassen - ohne gültige Regeln, ohne Wegweiser, ohne echte Vorbilder. Was wird eine...

Weiterlesen

GEW fordert Freilassung von Esmail Abdi

17.07.2015

Die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe hat im Namen der Bildungsgewerkschaft eine Petition zur Freilassung des iranischen Lehrers Esmail Abdi unterzeichnet. Der Vorsitzende des Iranischen Gewerkschaftsbundes der LehrerInnen war am 27. Juni verhaftet worden,...

Weiterlesen

Bundesregierung will Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen verbessern

15.07.2015

Minderjährige Flüchtlinge sollen in Deutschland künftig besser untergebracht, versorgt und betreut werden. Das Bundeskabinett beschloss am 15. Juli einen entsprechenden Gesetzentwurf. Um zu gewährleisten, dass die unbegleiteten Kinder und...

Weiterlesen

Weltbildungsforum in Korea

27.05.2015

Mehr als 1.500 Vertreter aus Politik, Zivilgesellschaft und Bildungsinstitutionen nahmen vom 19. bis 21. Mai am Weltbildungsforum im südkoreanischen Incheon teil, um eine globale Bildungsstrategie für die Zeit von 2016 bis 2030 zu beschließen.

Weiterlesen

„Tag der Arbeit“: 402.000 Menschen demonstrieren

01.05.2015

Zum 1. Mai haben sich 402.000 Menschen an mehr als 470 Veranstaltungen und Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) beteiligt. Sie demonstrierten für die Wertschätzung der Arbeit. Die DGB-Kundgebungen standen unter dem Motto „Die Arbeit...

Weiterlesen

GEW-Vorsitzende Tepe spricht am „Tag der Arbeit“ in Kiel

27.04.2015

Unter dem Motto „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!“ rufen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Mitgliedsgewerkschaften auf, an den Kundgebungen und Demonstrationen zum 1. Mai 2015, dem „Tag der Arbeit“, teilzunehmen.

Weiterlesen

Internationaler Frauentag: Es geht um Geld und Zeit

08.03.2015

Wer in Vollzeit arbeitet und durchgängig erwerbstätig ist, kann Karriere machen. Wer aber in Teilzeit arbeitet oder längere Zeit aussetzt, gerät in eine berufliche Sackgasse. Frauen werden aufgrund von Beurlaubung oder Teilzeit – oft aus familiären...

Weiterlesen

Für Kurswechsel in Griechenland und Europa

11.02.2015

Der DGB und die Spitzen zahlreicher Einzelgewerkschaften – darunter auch die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe – haben sich hinter die demokratische Wahlentscheidung des griechischen Volkes gestellt und fordern einen Kurswechsel der europäischen Politik...

Weiterlesen

GEW auf der didacta 2015

20.01.2015

Am 24. Februar startet in Hannover die Bildungsmesse didacta 2015. Zahlreiche Aussteller aus allen Bildungsbereichen werden sich an fünf Tagen präsentieren. Die GEW ist natürlich wieder mit dabei und freut sich auf den Besuch ihrer Mitglieder und...

Weiterlesen

Bildung: Top – Chancengleichheit: Flopp

10.10.2014

Unter dem Titel „Bildung in Deutschland 2014“ haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Kultusministerkonferenz (KMK) im Juni 2014 den 5. Nationalen Bildungsbericht vorgestellt. In ihm werden Stand, Fortschritte und...

Weiterlesen