GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Berufliche Schulen

Die Zahl der SchülerInnen an Beruflichen Schulen sinkt: Rund 2,5 Millionen Jugendliche wurden laut Statistischem Bundesamt 2014/2015 an beruflichen Schulen unterrichtet - ein Rückgang um 0,9 Prozent im Vergleich zum vorhergehenden Schuljahr. Nach Einschätzung der Kultusministerkonferenz (KMK) wird sich diese Entwicklung fortsetzen. Wichtige Themen sind für die GEW daher Fragen einer stärkeren Verzahnung der post-schulischen Bildungsbereiche, die steigende Zahl der Beruflichen Schulen in privater Trägerschaft, aber auch die große Herausforderung Inklusion.

Aktuelles