Rückkehrberichte

Als ADLK vier Jahre an der Deutschen Schule Guatemala

20.02.2017

Trotz allgegenwärtiger Sicherheitsvorkehrungen und häufiger Erdbeben hat Maike Süberkrüb in Guatemala als Auslandsdienstlehrkraft und Fachleiterin DFU die bisher besten Schuljahre ihres Lebens verbracht – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

„Wie kann man freiwillig in so ein Land gehen?“

20.02.2017

Über fünf Jahre hat Christine Reinholtz in Saudi-Arabien gelebt. Ihre Arbeit an der Deutschen Schule Riad als Ortslehrkraft für Mathematik, Physik und Kunst hat sie nach einem Jahr beendet – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

Vier Jahre an der Deutschen Schule Caracas

28.01.2017

Trotz Warnungen vor hoher Kriminalität entschied Andreas Geiseler sich für Venezuela. Als Bundesprogrammlehrkraft war er von 2007 bis 2011 an der Deutschen Schule Caracas – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

Als DaF-Fachleiterin am Colégio Humboldt in São Paulo

28.01.2017

Knapp fünf Jahre lebte Pamela Beetz mit ihrer Familie in São Paulo. Sie arbeitete im Stadtteil Interlagos als Fachleiterin für Deutsch als Fremdsprache an der Deutschen Schule, dem Colégio Humboldt. Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

Schulleiter an der Deutschen Schule Oslo

15.01.2016

Fast sechs Jahre war Ingwer Nommensen Schulleiter in Oslo und hat dabei schätzen gelernt, dass man in Norwegen zunächst ausführlich diskutiert und andere Meinungen hört, bevor etwas entschieden wird.

Weiterlesen

Als deutscher Spanischlehrer in New York

14.01.2016

Sechs Jahre war Rolf Oechsler an der Deutschen Internationalen Schule New York tätig, die im ruhigen Vorort White Plains liegt. Mit der Bahn ist es von dort eine halbe Stunde zum Grand-Central-Station in Manhattan.

Weiterlesen

Physiklehrer in Bukarest

18.05.2015

In das Deutsche Goethe-Kolleg in der rumänischen Hauptstadt Bukarest werden Kinder eingeschult, die bereits Deutsch sprechen. Dort hat Karl Schümann von 2006 bis 2012 als Bundesprogrammlehrkraft unterrichtet. Er traf auf motivierte Schüler und...

Weiterlesen

Lehrerin an der Goethe Schule Buenos Aires

12.05.2015

Fünf Zeugnisse in einem Schuljahr in der Oberstufe waren nicht das einzig Gewöhnungsbedürftige für Sandra Bender während ihrer dreijährigen Tätigkeit als Lehrerin der Goethe Schule in der argentinischen Metropole Buenos Aires. Zurückgekehrt nach...

Weiterlesen

Sechs Jahre in Quito

30.04.2015

Von 2006 bis 2012 war Vivian Breucker als Lehrerin für Deutsch und Ethik an der Deutschen Schule Quito tätig und hat dort auch ein schulinternes Fortbildungskonzept entwickelt. Sie berichtet von einer familiären Schulatmosphäre und bereichernden...

Weiterlesen

Englischlehrer in Barcelona

30.04.2015

Von 2009 bis 2012 hat Jürgen Velsinger an der Deutschen Schule Barcelona unterrichtet und sich für die Stärkung des Faches Englisch engagiert. Seine Haltung zu Spanien hat sich in dieser Zeit grundlegend gewandelt.

Weiterlesen

Als ADLK mit Familie in Rom

30.04.2015

Vier Jahre hat Christian Günther mit seiner Familie in Rom gelebt und dort an der Deutschen Schule Biologie und Sport unterrichtet. Zurück in Deutschland kommen ihm die Erfahrungen in Italien bei seiner neuen Arbeit in einer Gemeinschaftsschule zu...

Weiterlesen

Sechs Jahre in Kasachstan

26.01.2015

Ralf Lellek hat von 2008 bis 2014 als Fachschaftsberater für das Deutsche Sprachdiplom (DSD) in den Städten Aktobe und Almaty gearbeitet. Deutsch ist beliebt in Kasachstan, doch es fehlt an qualifizierten Nachwuchslehrkräften.

Weiterlesen