GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Unterstützer der Woche: Stefan Spieker

Taten statt Sonntagsreden: Stefan Spieker sieht die Verantwortung für eine bessere Bezahlung unserer Fachkräfte bei den EntscheiderInnen in Politik und Wirtschaft. Der Geschäftsführer der FRÖBEL-Gruppe ist unser Unterstützer der Woche.

20.04.2015 - Stefan Spieker, Geschäftsführer der FRÖBEL-Gruppe

"In Sonntagsreden loben Politiker ErzieherInnen in den Himmel, kommt die Sprache auf Finanzmittel für eine bessere Bezahlung, halten sich Politik und Verwaltung auffallend zurück. Ich glaube, viele Entscheider in Politik und Wirtschaft haben noch nicht verstanden, wie professionell die Arbeit von pädagogischen Fachkräften inzwischen geworden ist. Bildungspläne? Qualitätsstandards? Weiterbildung? Davon wissen sie kaum etwas. Sie sehen immer noch die "netten Frauen" vor sich, die mit den Kleinen im Sandkasten spielen. Doch Betreuung war gestern, Bildung ist heute. Die Bezahlung muss dieser enormen Leistung endlich gerecht werden."

Zurück