GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Neues Onlineportal für inklusive Bildung Unterrichtsmaterialien von Aktion Mensch

Unterstützung für Lehrkräfte: Aktion Mensch bietet auf einem neuen Onlineportal zur inklusiven Bildung neben Hintergrundinformationen Impulse für den Unterricht und didaktische Materialien für die Umsetzung.

12.10.2018

Aktion Mensch hat ein neues Fachportal zum Thema Inklusion online gestellt. Inklusion.de richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen, Bildungsverantwortliche sowie außerschulische Pädagoginnen und Pädagogen. Das Portal bietet ausführliche Hintergrundinformationen, vielfältige Praxismaterialien und Leitfäden sowie erfolgreiche Praxisbeispiele. Zudem gibt die Seite einen Überblick darüber, wie sich Bildungsideen finanziell fördern lassen. 

„Gerade im schulischen Bereich sind die Rahmenbedingungen für den inklusiven Unterricht noch nicht optimal, und viele Lehrkräfte fühlen sich mit dem Thema alleingelassen“, sagt Aktion-Mensch-Vorstand Armin v. Buttlar. „Deshalb wollen wir mit unserem Fachportal einen Beitrag leisten und Pädagogen motivieren, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.“ Inklusion könne vor allem dann funktionieren, „wenn schon Kinder und Jugendliche erfahren, dass Unterschiede ganz normal sind“.

Das Fachportal der Aktion Mensch ist eingebettet in die Kampagne „Inklusion von Anfang an“, mit der die Sozialorganisation in den kommenden drei Jahren einen Fokus auf die Inklusion im Alltag von Kindern und Jugendlichen legen will.

Zurück