GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Checkheft und InfobroschüreTipps zum Kindergeld und zu weiteren Familienleistungen

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gibt in einem Checkheft einen Überblick, welche staatliche Unterstützung Familien bekommen können. Eine Broschüre informiert Beraterinnen und Berater über die wichtigsten Leistungen.

04.11.2019

Mit dem Starke-Familien-Gesetz und der Reform des Kinderzuschlags (KiZ) haben sich die staatlichen finanziellen Leistungen für viele Familien mit geringem Einkommen 2019 verbessert. Damit diese Leistungen bei den Familien auch ankommen, erläutert  das Starke-Familien-Checkheft alles Wichtige unter anderem zum Kindergeld, Kinderzuschlag, Elterngeld und Unterhaltsvorschuss. Die Broschüre KiZ – Der Zuschlag zum Kindergeld informiert zudem Beraterinnen und Berater über die wichtigsten Familienleistungen. 

Die erste Stufe des Starke-Familien-Gesetzes trat am 1. Juli 2019 in Kraft. Ziel ist es, faire Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen zu schaffen. Der Kinderzuschlag wurde neu gestaltet, die Bildungs- und Teilhabeleistungen für Kinder und Jugendliche wurden verbessert. 

Zurück