GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

digital.learning.labTipps für den Einsatz digitaler Medien

Das digital.learning.lab versteht sich als Kompetenzzentrum für die Unterrichtsgestaltung: Lehrkräfte finden dort Tipps, ihren Unterricht unter Berücksichtigung der Kompetenzen für eine digitalisierte Lebens- und Arbeitswelt weiter zu entwickeln.

02.01.2019

Das digital.learning.lab (dll) unterstützt Lehrkräfte darin, ihren Unterricht (neu) zu gestalten und dabei digitale Medien sinnvoll zur Begleitung der Lernprozesse ihrer Schülerinnen und Schüler einzusetzen. Die verschiedenen Inhaltselemente - Unterrichtsbausteine, Tools und Trends - sind so aufbereitet, dass sie unabhängig vom Vorwissen der Lehrkräfte verständlich sind und schnell und einfach für die eigene Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung genutzt werden können.

Digitalisierung soll dabei einen Beitrag leisten, auf der einen Seite den Unterricht zu verbessern und auf der anderen Seite die Schülerinnen und Schüler auf eine digitalisierte Lebens- und Arbeitswelt vorzubereiten. Da insbesondere letzteres neue Kompetenzen erfordert, wird dies im digital.learning.lab explizit adressiert und durch den Zugang über die sechs Kompetenzbereiche der KMK-Strategie verdeutlicht.

Alle Inhalte stehen – sofern nicht anders angegeben – unter einer offenen CC BY-NC-SA 3.0 Lizenz, was bedeutet, dass diese Inhalte für nicht-kommerzielle Zwecke genutzt, verändert und unter der gleichen Lizenz veröffentlicht werden dürfen, solange der oder die Urheberin immer genannt wird. 

Zurück