GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

„Schule in Deutschland verstehen": Ratgeber für Eltern

Sich im komplizierten deutschen Schul- und Ausbildungssystem zurechtzufinden, ist für Eltern oft nicht leicht. Orientierung rund um die Themen Kita, Schule und Ausbildung bietet der Ratgeber „Schule in Deutschland verstehen“.

14.12.2017

Früher oder später kommen auf alle Familien mit Kindern Fragen zu Schule und Berufswahl zu: Muss mein Kind wirklich aufs Gymnasium? Ist der Elternabend nötig? Und was bedeutet eine duale Berufsausbildung konkret? Orientierung rund um die Themen Kita, Schule und Ausbildung bietet der Elternratgeber „Schule in Deutschland verstehen“.

Laut PISA-Studie sind Eltern zu mehr als 50 Prozent am Schulerfolg ihrer Kinder beteiligt. Doch nur wer Schule in Deutschland versteht, kann seinem Kind unterstützend zur Seite stehen. „Schule und Ausbildungssystem in Deutschland sind nicht selbsterklärend. Das Buch vermittelt wichtiges Grundwissen zur Schullaufbahn, aber auch Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Ausbildung bis zum Beruf“, sagt Autor Alexei Medvedev.

In leichter Sprache klärt das Handbuch über Rechte und Pflichten von Eltern auf. Es ist in Deutsch, Englisch, Arabisch und Russisch sowie seit kurzem auch auf Türkisch und Persisch erhältlich. „Sprache soll nicht zur Hürde für interessierte Eltern werden“, erklärt Elisabeth Wazinski.

Schule in Deutschland verstehen“, Dr. Alexei Medvedev, Elisabeth Wazinski, Verlag: KWB Management GmbH, Sprachen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Russisch, Persisch, Türkisch, Preis: 19,80 Euro.

Zurück