GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Schülerwettbewerb "Klasse, kochen!"

Noch bis zum 17. Juni können Schulen beim bundesweiten Wettbewerb "Klasse, kochen!" mitmachen und eine von zehn Lernküchen gewinnen. In die Finalrunde kommen die 25 Schulen mit den besten Bewerbungen.

12.05.2016

Der Wettbewerb "Klasse, kochen!" will dazu beitragen, dass SchülerInnen Lebensmittel kennen, verstehen und lecker zubereiten.  Bewerben können sich Schulen mit einem Beitrag zum Motto „Küche querbeet – Leckeres aus Garten, Feld und Wald!“. Bei der Suche nach Ideen hilft das kostenlose  und per Mail bestellbare "Klasse, kochen!"-­Journal. Neben praktischen Tipps zur Ernährungsbildung im Unterricht bietet es Reportagen über Gewinnerschulen und weitere Informationen zum Wettbewerb.

Teilnehmende Schulen müssen über einen Raum verfügen, der für den Einbau der Küche geeignet ist. Dieser Raum muss bereits vorhanden sein oder unmittelbar vor der Baubeendigung stehen und darf nicht erst für die Zukunft geplant sein. Im vergangenen Jahr beteiligten sich 225 Schulen an dem Wettbewerb, der unter anderen vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ausgerichtet wird.

Zurück