GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Handreichung zum Kompetenznachweis International

Der Kompetenznachweis International (KNI) macht erworbene Fähigkeiten und das Engagement junger Menschen im Ausland sichtbar. Zur Anwendung bei Jugendhilfemaßnahmen liegt nun eine Handreichung vor.

31.01.2017

Der Kompetenznachweis International (KNI) dient der Beschreibung von Fähigkeiten, die bei internationalen Begegnungen sichtbar werden. Neben dem Spracherwerb sind non-formale Bildungsprozesse für die Persönlichkeitsentwicklung und die berufliche Laufbahn junger Menschen bedeutend.

Die neue Handreichung dient als eine Art Übersetzungshilfe für Praktikerinnen und Praktikern in den Hilfen zur Erziehung im Ausland, welche die Qualifizierung zum KNI-Coach absolvieren und den KNI für die Jugendlichen einsetzen wollen. Die Broschüre und der Einsatz des KNI sind ein Schritt zur Weiterentwicklung der Qualität für die Hilfen zur Erziehung im Ausland.

Interessentierte können neben dem PDF zum Download auch eine gedruckte Fassung beim Bundesverband Individual - und Erlebnispädagogik e.V. anfordern.

Zurück