GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Glossar zur Ökonomisierung von Bildung geht online

Das „Glossar zur Ökonomisierung von Bildung" (GLOEB) ist online. Das Kooperationsprojekt von Max-Traeger-Stiftung und Professor Dr. Thomas Höhne von der Helmut Schmidt Universität Hamburg hat zum Ziel, die umfassenden Veränderungen im gesamten Bildungssystem, die unter dem Stichwort „Ökonomisierung" beschrieben werden, kritisch unter die Lupe zu nehmen.

08.04.2014

Das GLOEB ist mit den ersten Stichworten wie "Bildungsstandards", "Elite" oder "Kompetenz" nach längerer Vorbereitung online gegangen. Die Texte werden von einem Kollektiv bzw. Netzwerk von Autorinnen und Autoren verfasst. Sie sollen nicht nur informieren und anregen, sondern können auch in Unterricht, Seminaren, Weiterbildung usw. genutzt werden.

Das Glossar ist als work in progress konzipiert, so dass weitere Stichworte in den kommenden Monaten dazukommen werden. Zukünftig wird noch ein Blog zugeschaltet, in dem bildungpolitische Ereignisse beobachtet und kommentiert werden sollen.

Zurück