GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

GEW-Wissenschaftsoffensive: SommerGEWitter schafft heißen Draht zur Wissenschaftspolitik

Es blitzt und donnert im sommerGEWitter: die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Baden-Württemberg lädt die hochschulpolitisch interessierte Öffentlichkeit und Gewerkschaftsmitglieder aus Hochschule und Forschung ein zur wissenschaftspolitischen Online-Diskussionsrunde.

06.09.2013

Basisteilnehmerinnen und -teilnehmer diskutierten am 5. September über den „Traumjob Hochschule“ in Form eines Google-Hangouts mit den Experten Dr. Andreas Keller (Stellvertretender Vorsitzender der GEW und Leiter des Vorstandsbereichs Hochschule und Forschung), Johannes Stober, Mdl (SPD, Mitglied des Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft des Landtags Baden-Württemberg), Alexander Salomon, MdL (Bündnis 90/ Die Grünen, Mitglied des Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landtags Baden-Württemberg). Moderation: Andreas Brieger (GEW Baden-Württemberg).

Wer live mitdiskutieren wollte, konnte sich direkt am Google-Hangout beteiligen – Voraussetzung: ein Google+-Account und eine vorherige Anmeldung per E-Mail. Gleichzeitig wurde die Diskussionrunde als Livestream auf den GEW-Hochschulblog und den Youtube-Kanal der GEW Baden-Württemberg übertragen.

Zurück