GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Berlitz: Tarifkommission beschließt Tarifforderung

Die GEW wird mit der Forderung nach 6 Prozent mehr Lohn für festangestellte VerwaltungsmitarbeiterInnen und Lehrkräfte sowie einer Regelung zur Sicherung eines konstanten Teams festangestellter Lehrkräfte in die Tarifverhandlungen gehen.

03.09.2015

Das beschloss die GEW-Tarifkommission für die Berlitz Deutschland GmbH am 2. September 2015. Die Tarifverhandlungen beginnen am 1. Oktober 2015.

Berlitz ist nach zwei harten Jahren wirtschaftlich wieder auf Kurs. Davon sollen nach Meinung der GEW nun auch die Beschäftigten profitieren: Die Tarifkommission fordert eine Gehaltssteigerung von insgesamt 6 Prozent für die kommenden zwei Jahre, um den Verzicht der vergangenen Jahre zu kompensieren.

Die erste Verhandlungsrunde findet am 1. Dezember 2015 in Frankfurt statt. Weitere Verhandlungstermine sind für Januar 2016 geplant.

Zurück