GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

BuchtippAspekte der Waldorfpädagogik

Was ist die Waldorfschule heute? Wolfgang Held hat deutschlandweit verschiedene Waldorfschulen besucht und mit dem Blick von innen und außen Kernanliegen, Innovationen, Unterrichtsansätze und pädagogisches Leben beschrieben.

16.05.2019

Was ist die Waldorfschule heute? Im Aufspüren ihrer Grundzüge und Eigenheiten hat Wolfgang Held, selbst Waldorflehrer, deutschlandweit verschiedene Waldorfschulen besucht und mit dem Blick von innen und von außen Kernanliegen, Innovationen, Unterrichtsansätze und pädagogisches Leben beschrieben. Held skizziert sieben zentrale Anliegen der Waldorfpädagogik. Dazu begleitete er zwölf Lehrerinnen und Lehrern – von Physik bis Eurythmie, von der 1. bis zur 12. Klasse –  und porträtierte diese in ihrem Unterrichtsalltag.

Wolfgang Held, „Das ist Waldorfschule! Sieben Kernpunkte einer lebendigen Pädagogik“, Verlag Freies Geistesleben, ISBN 978-3-7725-1419-7, 15 Euro

Zurück