GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Du bist hier:

Arbeitsschutz an Schulen nach wie vor ein aktuelles Thema

Der rechtliche Rahmen für einen konzeptionell neu gestalteten Arbeitsschutz besteht schon lange. Die Hans-Böckler-Stiftung hat inzwischen ein Gutachten in Auftrag gegeben, das sich mit den praxisrelevanten Fragen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz in Schulen auseinandersetzt. GEW-Expertin und Vorstandsmitglied Anne Jenter hat die wichtigsten Ergebnisse dieses Gutachtens zusammengefasst.

22.01.2008

Sehr ausführlich und am Beispiel Niedersachsen werden die Pflichten der Schulleitungen zusammenfasst und dargestellt, wozu die Dienststellenleiterinnen oder der Dienststellenleiter verpflichtet sind.

Neben einer Gefährdungsbeurteilung als Basis für eine an den realen Sicherheits- und Gesundheitsproblemen anknüpfende Arbeitsschutzpolitik werden u. a. grundsätzliche Hemmnisse für die Rechtsdurchsetzung im Bereich der öffentlichen Schulen erläutert.

Zurück