GEW - Die Bildungsgewerkschaft
Sie sind hier:

Andreas Keller wiedergewählt und neuer stellvertretender Vorsitzender der GEW

Andreas Keller ist neuer stellvertretender Vorsitzender der GEW.

17.06.2013

Mit 84,8 Prozent Ja-Stimmen erhielt er eine breite Unterstützung des Gewerkschaftstages für das Amt, das er in der Nachfolge der aus dem Vorstand ausgeschiedenen Marianne Demmer antritt. Keller wertete dies auch als Rückenwind für die Arbeit des relativ kleinen, aber aufstrebenden Organisationsbereichs Hochschule und Forschung in der GEW. Zuvor war er mit einer überragenden Zustimmung von 93,7 Prozent Ja-Stimmen als Vorstandsmitglied für Hochschule und Forschung bestätigt worden. Dabei handelt es sich um das beste Ergebnis der acht GEW-Vorstandsmitglieder. Neue Vorsitzende der Bildungsgewerkschaft ist Marlis Tepe, die sich im zweiten Wahlgang gegen Norbert Hocke durchsetzte.

Zurück