Sie sind hier:

Alle Nachrichten

"Weltklasse! Bildung darf nicht warten" auf der didacta

23.02.2017

"Wie viel Prozent der Geflüchteten sind Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter?" Antworten auf Fragen wie diese gab es auf der didacta in Stuttgart am GEW-Stand von der Globalen Bildungskampagne.

Weiterlesen

Wirtschaftsmythen contra Fakten – Teil 2

23.02.2017

Für ihr Steuerkonzept braucht die GEW gesellschaftliche Mehrheiten. Um diese zu gewinnen, müssen falsche Vorstellungen der Steuerpolitik korrigiert werden. Im Februar setzt die "E&W" daher die Serie "Wirtschaftsmythen contra Fakten" fort.

Weiterlesen

"Berlin Rebel High School": Doku über eine ungewöhnliche Schule

23.02.2017

Kein Rektor, keine Noten: Die Schule für Erwachsenenbildung (SFE) in Berlin wird von den SchülerInnen selbst verwaltet. Der Dokumentarfilm "Berlin Rebel High School" porträtiert das ungewöhnliche Schulkonzept.

Weiterlesen

Weil wir es wert sind. Für Lohngerechtigkeit in der Schule

23.02.2017

Was tun gegen die Benachteiligung von Grundschullehrkräften? Darüber diskutierten GEW Expertinnen, Grundschullehrkräfte und Politiker am 16. Februar auf der Didacta in Stuttgart.

Weiterlesen

Digitalisierung gestalten

22.02.2017

Digitalisierung ist mehr als Industrie 4.0. Die Auswirkungen auf Berufe und Branchen sind unterschiedlich. Fragen zu Chancen und Risiken für Frauen und Gestaltungsmöglichkeiten für eine Gute Arbeit der Zukunft beantwortet Christina Schildmann.

Weiterlesen

Warum die GEW mit dem Tarifabschluss wichtige Ziele erreicht hat

21.02.2017

Zulagen für den Sozial- und Erziehungsdienst, Stufe 6 und eine prozentuale Lohnerhöhung: das haben die Gewerkschaften erkämpft! Auch mit der Eingruppierung der Lehrkräfte geht es weiter. Der Abschluss ist wichtig für die GEW und ihre Mitglieder!

Weiterlesen

Studie: Weiterbildung braucht einheitliche Qualitätsstandards

21.02.2017

Experten fordern einen Neustart in der Weiterbildung. Einer Studie der Hans-Böckler-Stiftung zufolge ist die deutsche Weiterbildungslandschaft "segmentiert" und wenig verzahnt - anders als in den Niederlanden oder Dänemark.

Weiterlesen

Als ADLK vier Jahre an der Deutschen Schule Guatemala

20.02.2017

Trotz allgegenwärtiger Sicherheitsvorkehrungen und häufiger Erdbeben hat Maike Süberkrüb in Guatemala als Auslandsdienstlehrkraft und Fachleiterin DFU die bisher besten Schuljahre ihres Lebens verbracht – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

„Wie kann man freiwillig in so ein Land gehen?“

20.02.2017

Über fünf Jahre hat Christine Reinholtz in Saudi-Arabien gelebt. Ihre Arbeit an der Deutschen Schule Riad als Ortslehrkraft für Mathematik, Physik und Kunst hat sie nach einem Jahr beendet – Ein Rückkehrerbericht.

Weiterlesen

Abschluss in der Tarifrunde: Ein Ordentliches Ergebnis!

17.02.2017

Die Tarifrunde für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes war kompliziert wie selten. Trotzdem steht das Ergebnis jetzt fest: Die GEW hat die Stufe 6 erkämpft, außerdem gibt es Zulagen für den Sozial- und Erziehungsdienst.

Weiterlesen

Rückkehrrecht auf Vollzeitstelle endlich umsetzen

17.02.2017

Gewerkschaften und Sozialverbände fordern die Bundesregierung auf, das im Koalitionsvertrag angekündigte Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit zügig umzusetzen. Dies sei ein wichtiger Schritt hin zu mehr Arbeitszeitbestimmung für Beschäftigte.

Weiterlesen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist mehr als Umweltbildung!

16.02.2017

Die UNESCO hat 2015 mit dem "Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung" dazu aufgerufen, nachhaltiges Denken und Handeln in allen Bildungsbereichen zu stärken. Das ist dringend notwendig, denn Demokratieverlust, wachsende Armut und...

Weiterlesen