Sie sind hier:

GEW-Bundestagung: Die digitale R*Evolution?

Herausforderungen für Berufliche Bildung und Weiterbildung

Digitalisierung ist mehr als Industrie 4.0., 3D-Drucker, selbstfahrende Autos und Big Data. Es ist ein Transformationsprozess, der in fast allen Branchen und der gesamten Gesellschaft stattfindet und Geschäftsmodelle und Arbeitskulturen verändert.

Gesetzgeber, Sozialstaat, Sozialpartner, Unternehmen und das Individuum werden vor neue Herausforderungen gestellt: Die Digitalisierung kann und muss gestaltet werden. "Die Kommission beschreibt erste Ansätze, wie Politik, Gewerkschaften und Betriebe die Digitalisierung in den Dienst von guter Arbeit und einem guten Leben stellen können", formulierte die Hans-Böckler-Stiftung (HBS) die Ziele und Ideen ihrer Kommission "Arbeit der Zukunft" zum Bereich Digitalisierung.

Die Soziologin Kerstin Jürgens wird Veränderungsdynamiken durch Digitalisierung beschreiben und die Frage aufwerfen, welche Auswirkungen sie auf Arbeitsformen, Arbeitszeiten, Einkommen, Qualifizierungsnotwendigkeiten und Gesundheit hat. Der Politologe Oliver Suchy, Leiter des Projektes "Arbeit der Zukunft" beim DGB-Bundesvorstand, stellt die konkreten Zielsetzungen des DGB dar.

Anschließend wird dies in einzelnen Foren auf die Bereiche Industrie, Handwerk und Dienstleistungen und die Anforderungen an die Ausbildung heruntergebrochen sowie den Fragen nachgegangen, welche Folgen dies für die Gesellschaft als Ganzes hat. Die zweite Forenrunde beschreibt erste Erfahrungen mit digitalen Medien speziell in der beruflichen Bildung und der Weiterbildung.

Zum Abschluss der Veranstaltung wird Ansgar Klinger, Leiter des Organisationsbereichs Berufliche Bildung und Weiterbildung der GEW, einen Ausblick auf das weitere Vorgehen der GEW formulieren.

Beginn
23.11.2017, 12:00 Uhr
Ende
24.11.2017, 11:30 Uhr
Veranstaltungsort
Gewerbeschule 1
Angerstraße 7-11
22087 Hamburg
Teilnahmebeitrag
30 Euro (inklusive Verpflegung, Tagungsgetränke sowie für GEW-Mitglieder die Übernachtungskosten)
Anmeldeschluss
25.09.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner