Finden Sie schneller zum Ziel

Grundschullehrerinnen werden als Beamtinnen nach Besoldungsgruppe A12 bezahlt. ­Damit verdienen sie weniger als ihre Kolleginnen an anderen Schulformen, die meist nach A13 bezahlt werden. Deshalb: JA 13 – weil Grundschullehrerinnen es verdienen!

Aktuelles

Alle Nachrichten

Flyeraktion "JA13" in Dresden

17.11.2017

Sachsens Grundschullehrkräfte machen weiter Druck für ihre Einstufung in höhere Gehaltsgruppen. Eine GEW-Delegation verteilte Flugblätter mit den Forderungen nach E13 bwz. A13 für alle vor dem Kultus- und dem Finanzministerium in Dresden.

Weiterlesen

Grundschullehrkräfte machen vor Schweriner Landtag Stimmung für JA13

17.11.2017

Auch die GEW Mecklenburg-Vorpommern machte beim bundesweiten Aktionstag für eine gerechte Eingruppierung der Grundschullehrkräfte mit. Dazu machten einige Lehrkräfte vor dem Schweriner Landtag Stimmung, andere posteten ihre Forderungen auf Facebook.

Weiterlesen

Hamburger Grundschullehrerinnen protestieren mit Equal-Pay-Day-Motto

16.11.2017

Lehrkräfte der Grundschule Mümmelmannsberg haben mit einer Equal-Pay-Aktion ihre Forderung nach A13 bekräftigt. Ab 15. November arbeiteten die Lehrkräfte an Grund- und Stadtteilschulen mit A12 oder E11 ohne Bezahlung bis zum Jahresende.

Weiterlesen

Hintergrund

Hintergrund

Gutachten

Eine Reihe von Gutachten bringen Licht ins Dunkle: Ist die Lohndiskriminierung von Grundschullehrerinnen verfassungsgemäß? Wie ist die Rechtssituation in den Bundesländern?

Weiterlesen

8 Gründe, warum Grundschullehrerinnen mehr verdienen!

Grundschullehrerinnen werden als Beamtinnen nach Besoldungsgruppe A12 bezahlt. ­Damit verdienen sie weniger als ihre Kolleginnen an anderen Schulformen, die meist nach A13 bezahlt werden. Deshalb: JA 13 – weil Grundschullehrerinnen es verdienen!

Weiterlesen

Zahlen & Statistiken

Die Lohndiskriminierung von Frauen hat System. Wir liefern Zahlen, Infos und Statistiken, die das belegen.

Weiterlesen