Sie sind hier:

Neue App "Anerkennung in Deutschland"

27.04.2016

Mit einer neuen App können sich Geflüchtete über die Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualifikationen informieren. Neben Deutsch und Englisch werden die Infos in Arabisch, Dari, Farsi, Tigrinya und Paschtu angeboten.

Die Anerkennung einer beruflichen Ausbildung oder eines Studiums im Heimatland kann für Geflüchtete sehr wichtig ein, um in Deutschland Arbeit zu finden. Die neue App von "Anerkennung in Deutschland" soll dazu als Orientierungshilfe dienen. Sie steht als Download für Android, iOS und Windows-Phone zur Verfügung. Die meisten Informationen gibt es auch offline.

Neben Deutsch wird die App in folgenden Sprachen angeboten: Englisch, Arabisch, Dari, Farsi, Tigrinya und Paschtu. Neu ist auch das arabischsprachige Portal von „Anerkennung in Deutschland“. Die Plattform ist damit in Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Rumänisch, Polnisch, Türkisch, Griechisch und Arabisch verfügbar.

Zurück